Glaubenskurse

Glaubenskurse machen stark. Und das tun sie auf vielfältige Weise: sie stärken unser Vertrauen in Gott, unsere Sehnsucht danach, mehr von Gott zu erfahren und den Glauben fester mit unserem Leben zu verknüpfen. Und sie stärken unsere Gemeinschaft wenn wir reden, singen, beten, lachen und manchmal auch weinen, weil wir bewegt sind von Gottes Freundlichkeit. worte & werke versteht Glaubenskurse als "Kurs für die Seele".

1. Hinter dem Fenster ein weiter Horizont...

Glaubenskurs für Frauen

Wir begleiten "Rebecca Rosenfeld" ein paar Abende auf ihrer Suche nach dem Glück des Glaubens und entdecken dabei im besten Fall, was unser Leben reich macht. Es geht um Liebe, Glück, Vertrauen und Versöhnen und um die Kraft der Gnade.

2. Expedition zur Freiheit

Glaubenskurs für jedermann

Nach der "Expedition zum ICH" von Klaus Douglass und Fabian Vogt ein Glaubenskurs über die Schwerpunkte der reformatorischen Entdeckung. 

"Die Sehnsucht nach Befreiung von einengenden Strukturen, falschen Gottesbildern und Ängsten war die Antriebsfeder Martin Luthers zur Reformation der Kirche. Biblische Erzählungen, kluge Glaubenstexte und biographische Kurzgeschichten machen die Kerngedanken Martin Luthers und seiner Wegbegleiter zugänglich.
Abwechslungsreicher Zugang zu den Kerngedanken der Reformation. Viele Anregungen für das eigene Glaubensleben."

URL:https://www.scm-shop.de/expedition-zur-freiheit.html#Artikelbeschreibung 07/2017


Gottesdienst li(e)ben                                                            -ein Spurensuche in Schneverdingen

Willkommen zur Spurensuche!